alle News

KREISEL Electric und der EMC bei der New Energies Rallye gemeinsam am Start

vyhlaseni_NERCK_2016_15_web.jpg

Foto: ČK motorsport s.r.o.

Im Rahmen der 6. Rally Cesky Krumlov New Energies nehmen zahlreiche Teilnehmer an der Sternfahrt aus Freistadt und den Sonderprüfungen in Krumau teil. Mit dabei sind die Geschäftsführer von Kreisel Electric sowie Mitarbeiter und Freunde des Unternehmens.

Unterstützung gibt es wieder von den Kollegen vom Ersten Österreichischen Elektromobilitäts-Club (EMC), die neben dem Präsidenten einige Mitglieder am Start haben.

Ablauf und Programm

Abfahrt ist am Donnerstag 18. 5. 2017 in Rainbach beim neuen Firmengebäude von Kreisel. Dort werden ab 10:00 Uhr alle Fahrer und Elektrofahrzeuge präsentiert. Los geht es ab zirka 13:00 Uhr zuerst mit einer Runde um den historischen Hauptplatz in Freistadt und dann startet die Sternfahrt aller Freunde der sauberen Mobilität in Richtung Krumau.

Freitag 19. 5. und Samstag 20 .5. werden jeweils die Sonderprüfungen stattfinden. Neu heuer ist die Möglichkeit, außerhalb des strengen FIA-Reglements teilzunehmen, was den gesamten Event etwas auflockern sollte. Samstagabend gibt es eine feierliche Siegerehrung. Für das Team „Kreisel/EMC“ wird eine eigene Prämierung veranstaltet.

ne_rck2016_foto18.jpg

Foto: ČK motorsport s.r.o.

Wie letztes Jahr werden wieder viele Elektroauto-Freunde anzutreffen sein – neben dem Spaß an den Wettbewerben sind solche Veranstaltungen immer wieder perfekt, um sich in der E-Mobility-Szene weiter zu vernetzen.

Weitere Infos, Fotos, Programm und Streckenplan unter:
rallye-newenergies.cz

Kommentar verfassen …